In unserer Tagespflege "Heimathafen" werden überwiegend pflegebedürftige Menschen und Senioren tagsüber betreut, versorgt und beschäftigt. Ein Team aus Pflegefachkräften und geschulten Betreuern kümmert sich liebevoll und kompetent, organisiert und gestaltet den Tagesablauf.

Wir möchten vorhandene Fähigkeiten unserer Tagesgäste erhalten und verbessern. Wir geben den Tagen Struktur, schaffen Freiräume für Angehörige, bringen Freude und Abwechslung in den Alltag unserer Senioren und helfen, Einsamkeit und Isolation zu vermeiden.

Tagespflege stellt für pflegebedürftige Menschen eine gute Ergänzung zur häuslichen Versorgung und kann helfen, einen Heimaufenthalt zu verhindern oder hinauszuzögern.

Gern unterstützen wir pflegende Angehörige mit Urlaubs- und Verhinderungspflege. Wenn Sie zum Beispiel selbst zum Arzt gehen müssen oder andere Termine haben, betreuen wir stundenweise Ihre pflegebedürftigen Angehörigen in unserer Tagespflege.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann beraten wir Sie gern über die verschiedenen Möglichkeiten, unsere Tagespflege als Gast zu nutzen. Wir informieren Sie auch über die Kostenübernahme durch die Pflegekassen.

Ansprechpartnerin
Pflegedienstleiterin Frau Katrin Köhler

Telefon: 0381 - 80 89 81 75
Email:    info@tagespflege-heimath
afen.de

Flyer

Unsere Broschüre über die Tagespflege "Heimathafen" finden Sie zum Herunterladen hier.

Das Pflege-Versorgungszentrum Rostock
Pflege unter einem Dach

Die Tagespflege "Heimathafen" ist eine Einrichtung
des Pflege-Versorgungszentrums Rostock (PVZ).

Neben der Tagespflege "Heimathafen" betreibt das PVZ eine
weitere Tagespflege in Gehlsdorf sowie einen ambulanten Pflegedienst, bietet zusätzlich zur Pflege auch ambulante
Palliativversorgung (SAPV) an sowie Entlastungsleistungen.

Kontakt

PVZ Rostock GbR
Hellingstraße 3
18057 Rostock

Telefon:  0381 - 68 63 166
Fax:        0381 - 68 63 167

info@pvz-rostock.de
www.pvz-rostock.de